Bayreuth – oben ohne

Besuch der festspielfreien Festspielstadt

Prachtvolle Frühlingsstimmung am Bayreuther Festspielhaus – Foto: Christoph Jenisch

Spannende Einblicke in die Welt auf dem „Grünen Hügel“, in Baukunst, Lebensart, Musikgeschichte und Klavierbau, Begegnungen mit einflussreichen Stadtpersönlichkeiten sowie als Sahnehäubchen Überraschungskonzerte mit zwei mitgereisten Pianisten an historischen Flügeln von Wagner und Liszt – das waren herausragende Elemente einer viertägigen Frühlingsreise des RWV Frankfurt unter dem Motto „Bayreuth außerhalb der Festspiele“.

Den ausführlichen Bericht mit weiteren Bildern finden Sie > hier