Kreative Zwangspause bis 30.9.

Seit dem 14. März d.J. konnte keine unserer Veranstaltungen stattfinden. Leider gilt das auch für alle bis einschließlich September 2020 geplanten Termine.

Schon lockt das Zauberschloss den Toren – aber er darf noch nicht rein. (Foto: Oper Frankfurt)

Wir bleiben planerisch kreativ und hoffen auf den Herbst. Bis dahin sind hiermit folgende Veranstaltungen abgesagt:

11. Mai 2020 / Jahresmitgliederversammlung mit Vorstandswahlen
> neuer Termin: 26. Oktober 2020, um 19:00 Uhr im Dr. Hoch’s Konservatorium

16. Juni 2020 / Öffentliches Stipendiatenkonzert 2020 in der HfMDK
> Das Konzert wird in den Juni 2021 verschoben. Die bereits nominierten Bayreuth-Stipendiat*innen stellen sich ab 16. Juni 2020 mit online-Visitenkarten auf unserer Homepage und via Twitter vor.

27. Juni 2020 / Tagesfahrt „Die Keltenwelt am Glauberg“
> Die Fahrt wird – ohne bereits einen neuen Termin zu kennen – verschoben.

19. – 24. August 2020 / alle Veranstaltungen im Rahmen der Bayreuther Festspiele

27. August – 1. September 2020 / Reise zum Edinburgh International Festival
> Wir planen die Festivalreise nach Schottland nunmehr für Ende August 2021.

23. – 27. September 2020 / Internationaler Richard-Wagner-Kongress in Bonn
> nächster Kongress: 14. – 17. Oktober 2021 in München

Im Juli d.J. stellen wir Ihnen unsere Terminvorschau für das 2. Halbjahr inklusive eines ersten Ausblicks auf 2021 vor.
Hier schon vorweg: Wir möchten am Montag, 26. Oktober, um 19 Uhr mit der nachgeholten Jahresmitgliederversammlung und am Freitag, 30. Oktober, um 19:30 Uhr mit dem Liederabend „Richard Wagner auf der Flucht“ starten – beides im Dr. Hoch’s Konservatorium.
Dies wird natürlich unter dem Vorbehalt der weiteren Entwicklung stehen müssen. Informieren Sie sich am besten tagesaktuell in der Rubrik > Termine

Bleiben Sie bitte gesund und weiterhin umsichtig!